MINIMUKIastischer Kreativblog


Hannover, 25.03.2020

Liebe Eltern unserer Einrichtung,
liebe Besucher unserer Website,

ich freue mich sehr, Euch mitzuteilen, dass unser Blog aus seinem Dornröschenschlaf erwacht ist.
Wir werden Euch durch die Im-Haus-Zeit begleiten.
Wie das gemeint ist?
Wir, das MINIMUKI-Team, nutzen diese ungewöhnliche Zeit, um Euch mit Tips und Tricks bei Eurer Kinderbetreuung in den eigenen vier Wänden zur Seite zu stehen und werden an dieser Stelle für Euch regelmäßig Blogbeiträge bereitstellen.
Und wir werden, ganz im Sinne unserer Philosophie, unsere schönen Erlebnisse und Erfahrungen in dieser, von der Natur verordneten Auszeit, mit Euch teilen.
Jeder im Team trägt dazu bei, Euern, vielleicht manchmal recht anstrengenden Alltag, zu erleichtern.
Ganz im Sinne unserer Pädagogik behalten wir auch in diesen herausfordernden und einschneidenden Wochen einen positiven Blick.
Deshalb werdet Ihr in den Blogbeiträgen keine düsteren Prognosen, Angst schürenden Verschwörungstheorien und haltlose Vermutungen lesen.
Wir alle können uns täglich über seriöse Nachrichtensender wie ARD, ZDF und Phönix informieren und das Robert-Koch-Institut versorgt uns mit echten Fakten.
Wir hingegen liefern ein bisschen Spaß und Lachen in Eure Wohnungen.
In diesem Sinne!
Ja klar, ihr wisst es schon: BLEIBT VIEL ZU HAUSE, wenn ihr doch mal unterwegs seid HALTET ABSTAND und vor allem
BLEIBT GESUND!

Liebe Grüße

Ines Wallis
Leitung der Einrichtung

Tags: 25.03.2020