MINIMUKItastischer Kreativblog – Geheimschrift mit Kerzen

Hallo liebe Eltern, hallo liebe Besucher unserer Website,

heute möchte ich Euch eine Bastelidee vorstellen, die ich vor einiger Zeit, von den ehemaligen Dschungelkäfer Erzieherinnen kennen gelernt habe. Damals wurden die Kinder zum Vatertag kreativ und malten den Papi‘s ein schönes Bild. Durch die Vorarbeit der Erzieherinnen kam der Wow-Effekt bei den Kindern schnell. Ich fand die Idee schon damals klasse, aber um sicher zu sein, ob ich das auch kann, da gab es heute den Selbstversuch. Gar nicht so einfach, aber hat Spaß gemacht.

Material:

  • Tusche
  • weiße Kerze
  • Bleistift
  • Papier
  • Küchentuch
  • Glas mit Wasser
  • Pinsel
  • Maldecke

 

Los geht‘s…

  1. Lege die Maldecke aus und fülle das Glas mit Wasser.
  2. Nun nimmt man den Bleistift und schreibt so zart wie man kann ein Wort, eine Botschaft oder malt z.B. ein Herz auf das Blatt. Die schwachen Linien des Bleistifts sollen beim nächsten Schritt helfen.
  3. Nun kommt die Kerze zum Einsatz. Nehmt die Kerze und führe sie wie ein Stift über die Bleistiftlinien. Drücke dabei ich ein wenig auf und wiederhole diesen Schritt zwei bis dreimal.
  4. Nun ist das Blatt vorbereitet und die Tusche, der Pinsel und Wasser kommen zum Einsatz. Der Pinsel wird befeuchtet und in der Tusche gerieben. Dann wird der Pinsel über das Blatt gestrichen.
  5. Das Blatt sollte an den Stellen, wo man mit der Kerze geschrieben/ gemalt hat die Farbe abweisen. So kann man die Nachricht/ das Bild erkennen.

Nun viel Spaß beim Malen!!! Lieben Gruß Yvonne