MINIMUKItastischer Kreativblog – Hungrige Raupe

Hallo liebe Eltern, hallo liebe Besucher unserer Website,

heute möchte ich euch eine Anleitung für ein Fädelspiel mit einer kleinen hungrigen Raupe vorstellen. 

Dazu benötigt ihr Folgendes:

– einen Pappteller
– eine Schablone einer Raupe
– eine Schnur
– eine Schere
– Tesafilm
– Wachsmalstifte 

Und so geht’s:

– Den Pappteller in Form eines z.B Apfel schneiden.
– Mit einem roten Stift bemalen.
– 3-4 größere Kreise in den Pappteller / Apfel schneiden, sodass die Raupe gut durch die Löcher geführt werden kann.
– Das eine Ende der Schnur an der Raupe befestigen. Das andere Ende der Schnur auf der Rückseite des Papptellers/ Apfel befestigen.
– Wenn ihr möchtet, könnt ihr noch einen Stängel und ein Blatt als Deko an den Apfel anbringen.
– Nun kann sich die hungrige Raupe durch den Apfel fressen. 🐛

Viel Spaß beim Nachbasteln,
Eure Nadine.