MINIMUKItastischer Kreativblog – LuftballonExperiment

Hallo liebe Eltern, hallo liebe Besucher unserer Website,

ich wende mich heute noch einmal mit einem, kleinen Experiment an euch. Ihr könnt dieses ganz einfach zuhause mit euren Kindern durchführen und werdet dabei bestimmt viel Spaß haben.

Für das Experiment braucht ihr nichts weiter als:

  • 1 leere Plastikflasche ohne Deckel
  • 1 Trichter
  • 1Luftballon
  • Essig
  • Backpulver
  • eine wasserdichte Unterlage (z.B. ein Tablett)

So geht’s:

Schüttet Mithilfe des Trichters, ein bis zwei Päckchen Backpulver in den Luftballon. In die Plastikflasche wird nach Augenmaß, ca. 300 bis 400 Milliliter Essig eingefüllt. Stülpt den Ballon mit der Öffnung voraus, ganz vorsichtig und ohne ihn anzuheben über den Flaschenhals. Wenn alles „sitzt“, kann der Ballon nun vorsichtig angehoben werden. Das Backpulver fällt in den Essig, dieser schäumt auf und durch die aufsteigenden Gase, wird der Ballon etwas aufgepustet. Fertig ist das Experiment! 🙂

Viel Spaß beim Ausprobieren und mit den Gesichtern eurer Kinder dazu. 🙂

Viele, liebe Grüße Eure Sarah B./Borchi